Über mich

Ich bin in Ägypten geboren und lebe seit fast 25 Jahren in Deutschland. Durch meinen Aufenthalt in Deutschland musste ich mich nicht nur mit der deutschen Kultur auseinandersetzen, sondern hauptsächlich mit meiner eigenen Kultur. Dies stellte sich als ein bereichernder Weg heraus, der mich zu neuen Wahrnehmungen, Interpretationsmustern und Bewertungen geführt und meine Handlungsmöglichkeiten erweitert hat. Dieser persönliche Prozess unterstützt mich neben meinem Studium und unterschiedlichen Aus- und Fortbildungen in meiner Tätigkeit sowohl als Trainer, Moderator und Berater mit den Themenschwerpunkten Interkulturelle Kommunikation, Train the Trainer, Menschenrechte und Good Governance, als auch als Sprachlehrer.

Ausbildung / Studium

  • Master in Erwachsenenbildung an der TU Kaiserslautern 

  • Bachelor of Commerce an der Universität von Alexandria

Zertifizierungen

  • Fernstudium für Personalentwicklung (Distance and Independent Studies Center)

  • Interkulturelle Kompetenz – Master Xpert

  • Nationaler und internationaler Menschenrechtsschutz

  • Interkulturelle Kommunikation und Konflikte (Weltfriedensdienst WFD)

  • Train the Trainer zum interkulturellen Trainer

  • Mentaltrainer an der Akademie für Psyche und Soma

  • Dozentenfortbildung an der VHS Bonn NRW e.V.

  • Neurolinguistisches Programmieren (NLP); Abschluss als NLP Practitioner DVNLP

Veröffentlichung

  • Mitautor für Good Governance für arabische Studenten für NIAS im Jemen